In den vergangenen Jahren hat sich die Elektromobilität enorm entwickelt. Steigende Reichweiten und die wachsende Zahl an Ladestationen haben viele Menschen bereits überzeugt.

Öffentlich gefördert. Elektrofahrzeuge profitieren von bis zu 9.000 € Umweltprämie, die von den Herstellern und vom Bund kommt. Einzelne Bundesländer, Städte und Landkreise bieten weitere Fördermöglichkeiten. Außerdem zahlen Sie für ein Elektrofahrzeug 10 Jahre lang keine Kfz-Steuer.

Fahren ohne Emissionen. Batteriebetriebene Elektrofahrzeuge stoßen im Fahrbetrieb weder CO2 noch andere Schadstoffe aus. Auch unter Berücksichtigung des deutschen Strommixes fallen die Treibhausgasemissionen für Stromer geringer aus als bei klassischen Antrieben.

Weniger Wartungsaufwand. Die Motoren von Elektrofahrzeugen sind aus technischer Sicht einfacher aufgebaut als konventionelle Antriebe. Sie müssen weniger oft gewartet werden und sind weniger anfällig für Reparaturen. Zudem sind in einem Elektroauto weniger Verschleißteile vorhanden, was die Zahl der nötigen Werkstattaufenthalte weiter reduziert.

Mehr Ladepunkte, mehr Reichweite. Die Zahl der Ladepunkte wächst weiterhin stark. Auch die Reichweite der batteriebetriebenen Fahrzeuge ist durch die Fortschritte bei der Batterieentwicklung in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Intensive Forschung auf diesem Gebiet sorgt dafür, dass die durchschnittlichen Reichweiten auch in Zukunft weiter steigen werden.

Günstig geladen. Das Laden eines vollelektrisch betriebenen Fahrzeugs ist günstiger als bei herkömmlichen Antriebsmitteln, da der Preis von den deutschen Stromkosten pro kWh bestimmt wird: durchschnittlich 30 ct/kWh in Deutschland in 2018.4 In einigen Orten stehen darüber hinaus kostenlose Ladestationen zur Verfügung.

Leise und komfortabel. Weil Sie ohne Motorengeräusche unterwegs sind und das Fahrzeug mit direkter Untersetzung arbeitet, ähnlich der Funktionsweise eines Automatikgetriebes, bieten vollelektrische Fahrzeuge deutlich mehr Fahrkomfort als herkömmliche Verbrenner. Auch Ihre Umwelt wird Ihr leises Fahrzeug zu schätzen wissen.

e-Carsharing ist die einfachste Methode,
diese moderne Art der Fortbewegung kennen zu lernen.

Fangen Sie gleich damit an.